Ortsgemeinde Dürrholz

Ortsbürgermeisterin Anette Wagner
Flurstr. 12
56307 Dürrholz

Rufen Sie einfach an unter

02684 850750 02684 850750

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Historik

Diese Seite ist ein Produkt der Arbeitsgruppe Historik.

Historische Wanderung

Für Sonntag, 3. Oktober 2010, hatte die Arbeitsgruppe „Historik“ in Dürrholz zu einer Wanderung zu historischen Plätzen der Ortsgemeinde eingeladen.

>> Album ansehen

Historische Wanderung.pdf
PDF-Dokument [85.0 KB]

Geschichtliches der Gemeinde Dürrholz - Der Name der Gemeinde Dürrholz

Daufenbach ANNO 1700

Wie Dürrholz entstand? a. Besiedlung, b. Namenerklärung (Weg der Siedler) Daufenbach im Wandel der Geschichte (Bilder der Vergangenheit). Wie Dürrholz entstand.

Wie Dürrholz entstand.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]

Grußkarte aus Muscheid

Muscheider Schulchronik

Nachfolgend lesen Sie die Abschrift der Muscheider Schulchronik. Diese wurde 1991von Karl-Erich Anhäuser in mühevoller Kleinarbeit aus der Original Chronik übersetzt. Ohne diese Übersetzung wäre es wohl nicht möglich, den sehr interessanten Inhalt der Chronik, der jüngeren Muscheider Bevölkerung „lesbar“ zur Verfügung zu stellen.

Muscheider Schulchronik Seite 1 bis 30
Muscheider Chronik Teil 1.pdf
PDF-Dokument [144.1 KB]
Muscheider Schulchronik Seite 31 bis 43
Muscheider Chronik Teil 2.pdf
PDF-Dokument [86.9 KB]

Schreinerei & Kolonialwaren Haag in Daufenbach

Schreinerei Haag.pdf
PDF-Dokument [3.8 MB]

Dürrholzer Hohlweg

Überreste des alten, möglicherweise in früheren Zeiten recht bedeutenden und wichtigen Weg, sind heute noch unter dem Wasserhäuschen Richtung Muscheid, im Wald zu erkennen. Teile dieses Hohlweges sollen nach dem Willen des Gemeinderates und den Mitgliedern der AG Chronik auch in Zukunft sichtbar erhalten bleiben.

Dürrholzer Hohlweg.pdf
PDF-Dokument [111.6 KB]

Posthilfestelle

Im Jahre 1909 wurde von Herrn Gustav Schneider die Posthilfsstelle übernommen

Postgeschichte Daufenbach.pdf
PDF-Dokument [196.2 KB]

Daufenbacher Sportfest in den 50er und 60er Jahren

Fünfziger Jahre.pdf
PDF-Dokument [590.9 KB]

Berufe und Handwerker Anno dazumal in unseren Ortschaften

Berufe und Handwerker.pdf
PDF-Dokument [84.0 KB]

Grußkarte aus Daufenbach

Schneiderei Schäfer in Daufenbach, Damen- und Herren Maßschneiderei 1946.

Schneiderei.pdf
PDF-Dokument [1.0 MB]

Bäckerei Schäfer in Daufenbach in der heutigen Bohnengasse, Hausnummer 4, befand sich bis 1946 eine Bäckerei.

Bäckerei Schäfer.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]

Wo kommt der Name Dürrholz her & was deutet unser Wappen?

Wo kommt der Name Dürrholz her.pdf
PDF-Dokument [52.2 KB]

Die Römer in Dürrholz eine römische Heerstraße

Die Römer in Dürrholz.pdf
PDF-Dokument [80.7 KB]

 Wetteraufzeichnung aus dem Jahre 1952

Wetteraufzeichnung.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]

Daufenbacher Chronik - MEIN KLEINES DORF von W.H.Weber

Wegen der Größe nicht als Broschüre verfügbar

Download
Daufenbacher Chronik.pdf
PDF-Dokument [9.7 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ortsgemeinde Dürrholz Impressum